Autor Thema: Radfahrprüfung  (Gelesen 3592 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline LadyVader

  • Mal'ary'ush
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 8.568
  • Geschlecht: Weiblich
  • dabei seit 19.08.2001
Radfahrprüfung
« am: 11-06-2008, 19:52:09 »
Unsere Viertklassler hatten jetzt gerade theoretische und praktische Radfahrprüfung und die Ergebnisse haben mich echt überrascht: die schriftliche Prüfung haben einige nicht geschafft, aber bei der praktischen sind schätzungsweise 90% aller Kinder durchgefallen. Da hab ich ganz schön blöd geschaut.

Bei uns war es damals eine Sensation, wenn jemand nicht durchgekommen ist - und das war bei gerade mal zwei Kindern so. Ein Junge hat nur geblödelt, ein Mädchen hat drei Stoppschilder und mehrere rote Ampeln übersehen, das weiß ich noch.

Wie war das bei euch? Habt ihr beide Prüfungen auf Anhieb geschafft? Wart ihr da in "guter Gesellschaft" oder eher die Ausnahme?
~ The greatest thing you'll ever learn is just to love and be loved in return ~

السلام عليكم

Offline TheMechanix

  • Ving Tsun - Poetenfee
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 17.995
  • Geschlecht: Männlich
  • Life is a Rollertoaster!
    • Beschwerdestelle
Re: Radfahrprüfung
« Antwort #1 am: 11-06-2008, 20:03:21 »
Habt ihr beide Prüfungen auf Anhieb geschafft?

I hab net amal eine gmacht...aber radlfahren kann i trotzdem (und an Unfall hab i a nie baut, weil daß ma bei einer roten Ampel und an Stoppschild stehenbleibt, des weiß ma a ohne einer Prüfung *g*)...
Das Leben ist jetzt! :D

Scheiß aufs Leben, Hauptsoch' es gibt Kaffee!

Offline lara_ela

  • unverbesserliche Fehlerausbesserin
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 44.802
Re: Radfahrprüfung
« Antwort #2 am: 11-06-2008, 20:04:32 »
oarg!  :o

ich glaube bei uns ist niemand durchgefallen... ich kann mir nur von einer Person vorstellen, dass sie zu dumm war dazu.

fall down seven times
stand up eight


Ich bin ein Riesenfan vom Genitiv!!

SalemSaberhagen

  • Gast
Re: Radfahrprüfung
« Antwort #3 am: 11-06-2008, 20:05:26 »
Bei uns sind auch alle durchgekommen. Allerdings gab und gibt es in dem Ort keine Ampeln.

Offline Charisma

  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 37.171
  • Ich liebe Kätzchen!
Re: Radfahrprüfung
« Antwort #4 am: 11-06-2008, 20:06:29 »
Bei uns is niemand durchgefallen, die meisten hatten sogar - wie ich - 0 Fehler!
War auch ABSOLUT dodelsicher, unsere Lehrerin ist die Strecke an die hundert Mal mit uns abgegangen und hat uns auf jeden Schas hingewiesen...

Aber dass deine so schlecht abgeschnitten haben, verwundert mich wirklich!
Everything flows, it comes as it goes.

Das Leben ist zum Lachen da, drum nehm ich Psychopharmaka.

Offline Charisma

  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 37.171
  • Ich liebe Kätzchen!
Re: Radfahrprüfung
« Antwort #5 am: 11-06-2008, 20:07:29 »
Nie eine Prüfung gemacht und nie einen Unfall verursacht..
Aber wenn ich mir ansehe, was für grenzdebile und hirnamputierte Idioten in Wien ein Rad haben uns es auch benutzen, frag ich mich, warum sowas nicht verpflichtend eingeführt wird.

Ich hatte als Autofahrer und Passant sehr oft sehr derbe Schwierigkeiten, weil die Flachwichser am Gehsteig fahren oder bei Rot über die Ampel usw.  >:(

Man darf erst ab 12 alleine Rad fahren.
Diese Prüfung berechtigt dich, ab 10 alleine zu fahren.

Verpflichtend wird das wohl nie kommen, wenn man ab 24 EINFACH SO Moped und Mopedauto fahren darf!
Everything flows, it comes as it goes.

Das Leben ist zum Lachen da, drum nehm ich Psychopharmaka.

Offline lara_ela

  • unverbesserliche Fehlerausbesserin
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 44.802
Re: Radfahrprüfung
« Antwort #6 am: 11-06-2008, 20:08:56 »
Habt ihr beide Prüfungen auf Anhieb geschafft?

I hab net amal eine gmacht...aber radlfahren kann i trotzdem (und an Unfall hab i a nie baut, weil daß ma bei einer roten Ampel und an Stoppschild stehenbleibt, des weiß ma a ohne einer Prüfung *g*)...

hattet ihr keine? (dachte, das sei einfach normal in der Schule...)
fall down seven times
stand up eight


Ich bin ein Riesenfan vom Genitiv!!

Offline TheMechanix

  • Ving Tsun - Poetenfee
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 17.995
  • Geschlecht: Männlich
  • Life is a Rollertoaster!
    • Beschwerdestelle
Re: Radfahrprüfung
« Antwort #7 am: 11-06-2008, 20:14:52 »
hattet ihr keine? (dachte, das sei einfach normal in der Schule...)

Na vielleicht hätt ma's eh machen können, und i kann mi nur nimma erinnern...i hab auf jeden Fall ka Fahrradprüfung gmacht...
Das Leben ist jetzt! :D

Scheiß aufs Leben, Hauptsoch' es gibt Kaffee!

Offline Charisma

  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 37.171
  • Ich liebe Kätzchen!
Re: Radfahrprüfung
« Antwort #8 am: 11-06-2008, 21:03:20 »
hattet ihr keine? (dachte, das sei einfach normal in der Schule...)

Na vielleicht hätt ma's eh machen können, und i kann mi nur nimma erinnern...i hab auf jeden Fall ka Fahrradprüfung gmacht...

Bei uns war es kollektives Prüfungsmachen, was aber auch daran liegt, dass es bei uns keine gscheiten Öffis gibt.
Everything flows, it comes as it goes.

Das Leben ist zum Lachen da, drum nehm ich Psychopharmaka.

Offline Varruckte

  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 5.650
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Radfahrprüfung
« Antwort #9 am: 11-06-2008, 21:16:22 »
ich kann mich nicht mehr so genau erinnern - aber ich hab die prüfung fix geschafft. hab den führerschein sogar heute noch herumliegen *sfg*
um ehrlich zu sein kann ich mir aber nicht vorstellen dass da jemand durchgeflogen ist - so idiotensicher wie das war. :) eine gute kondi musste man haben bei uns am berg... die letzten drei kilometer nach der prüfung nach hause musste ich das rad schieben weil nicht mehr ging.
Wer Vertrauen hat, erlebt jeden Tag Wunder.
(Peter Rosegger)

Hallo lieber Gast! Um mehr Antworten lesen zu können, musst du dich entweder anmelden oder registrieren!

 

Powered by EzPortal