Autor Thema: Nahrungsergänzungsmittel  (Gelesen 1862 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lara_ela

  • unverbesserliche Fehlerausbesserin
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 43.965
Nahrungsergänzungsmittel
« am: 05-10-2013, 08:12:05 »
Nehmt ihr irgendetwas? irgendwelche Brausetabletten, oder Vitaminpräparate, oder Eisensäfte oder...

Ich hatte oft die Multivitamin Brausetabletten oder die Magnesium Sport - hab letzteres mehr, die ersteren weniger getrunken, mein Freund mochte die ganz gern.
Da ich hier noch kein Geschäft gefunden habe, das einigermaßen eine Mineralwasser-Auswahl hat, hab ich mir auch ein Safterl und Magnesium-Tabletten zugelegt. Sonst war immer Longlife mein Magnesium-Lieferant.
Als Kind hab ich auch immer Eisensafterl bekommen. Ich mochte die auch ganz gern :)
fall down seven times
stand up eight


Ich bin ein Riesenfan vom Genitiv!!

Offline LadyVader

  • Mal'ary'ush
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 8.566
  • Geschlecht: Weiblich
  • dabei seit 19.08.2001
Re: Nahrungsergänzungsmittel
« Antwort #1 am: 05-10-2013, 17:11:13 »
Ich nehme im Herbst und Winter täglich 10 ml vom "Immun 44 Saft"  zu mir und - wenn ich sie hinunterbekomme, weil sie sehr groß sind - Haut-Haare-Nägel Tabletten von Doppelherz. Früher, als ich mal eine Zeit lang sehr viel geschwommen bin, hab ich Calzium-Magnesium Kautabletten genommen, weil ich an der Fußsohle oft mal Krämpfe bekommen hab beim Schwimmen.
~ The greatest thing you'll ever learn is just to love and be loved in return ~

السلام عليكم

Offline Charisma

  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 36.506
  • Ich liebe Kätzchen!
Re: Nahrungsergänzungsmittel
« Antwort #2 am: 05-10-2013, 17:40:38 »
I nimm Folsäure. Ab und zu vit c oder Magnesium, aber sehr sporadisch wenn ma danach is.
Impulsive Menschen kennen keine Grenzen.

Und donn?

Offline Kurai

  • Nocturnal animal
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 11.725
  • Geschlecht: Weiblich
  • VN
Re: Nahrungsergänzungsmittel
« Antwort #3 am: 05-10-2013, 19:02:00 »
Aaalso, meine Nahrungsergänzungsgeschichten  :P :

ich hab als Kind Eisenmangel gehabt, und hab dann voll grausliche Eisentabletten nehmen dürfen, die auch noch die Zähne schwarz gefärbt haben  :-X


als Jugendliche hat mir meine Mutti Vitamintabletten gegeben, weil ich mich geweigert hab jeden Tag Obst zu essen *lol*... tja, und als ich zu der Zeit einmal röntgen war, hat man ganz toll gesehen, dass dieses Tabletterl sich auch im Dickdarm nicht auflösen wollte  ;D der Blick vom Röntgenassistent war so genial  ;D dann hab ich nix mehr nehmen müssen, weil man gesehen hat wie unnötig diese waren (glaub ich waren damals vom DM, so bräunlich große).


Seit dem ich weiß, dass ich a Lactoseintoleranz hab, nehm ich beim Auswärtsessen eine Lactasetablette (Läuft auch unter Nahrungsergänzungsmittel)


Ja... und heuer hab ich schon Eisentabletten genommen um meinen toten Eisenspeicher aufzufüllen, Vitamin-D Tropfen - dazu Calcium und Magnesium (da es bei der Aufnahme sehr hilfreich ist und die Knochen net weh tun ^^). Kurzzeitig auch Vit B12 und Selen (aber brauch i gsd nimma). Hmmm... ansonsten nehm ich noch ab und an Pankreazym wegen der Bauchspeicheldrüse  :-\


Bald kommen eh wieder neue Blutwerte mal sehen,... die Eiseneinnahme und Vit D haben mir ziemlich geholfen :)
« Letzte Änderung: 05-10-2013, 21:23:42 von Kurai »
"Possibly one of the worst last things to hear before your death, the mocking death cry of otters. .."

Offline lara_ela

  • unverbesserliche Fehlerausbesserin
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 43.965
Re: Nahrungsergänzungsmittel
« Antwort #4 am: 05-10-2013, 20:39:12 »
I nimm Folsäure. Ab und zu vit c oder Magnesium, aber sehr sporadisch wenn ma danach is.

aaaaahhha! eine Mini Charisma is geplant! :)
fall down seven times
stand up eight


Ich bin ein Riesenfan vom Genitiv!!

Offline Charisma

  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 36.506
  • Ich liebe Kätzchen!
Re: Nahrungsergänzungsmittel
« Antwort #5 am: 05-10-2013, 23:13:09 »
Is des a Neuigkeit?! ;D

Wird aber ev. mal für a Jahr auf Eis gelegt, mehr möcht i hier no ned schreiben. "Feind" liest zwar ned mit, aber alles in Schwebe :D
Impulsive Menschen kennen keine Grenzen.

Und donn?

Offline wuschelengel

  • Pärchenmama
  • Facility Management
  • *****
  • Beiträge: 21.440
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwer Forumssüchtig
Re: Nahrungsergänzungsmittel
« Antwort #6 am: 06-10-2013, 08:36:30 »
Ich hab in der Schwangerschaft auch Folsäure genommen und Magnesium.


Sonst nehm ich nix, seh keinen Grund dazu.
Von mir eröffnete Themen haben nichts mit mir und meinem Leben zu tun, es sei denn dies geht explizit aus meinem Posting hervor.

Offline FaceValue

  • Forums-Wachhund
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 12.860
Re: Nahrungsergänzungsmittel
« Antwort #7 am: 06-10-2013, 19:33:10 »
Früher hab ich ein paar Sachen genommen, va. Magnesium-Calcium-Tabletten gegen die nächtlichen Wadenkrämpfe und Supradyn-Brausetabletten (so ein Supergemisch aus allen möglichen Vitaminen und Spurenelementen), jetzt nix mehr regelmäßig. Für mich is das alles überflüssig geworden, seit ich drauf schau, was ich ess und dass ich die für mich richtigen Sachen ess.
Die Supradyn verwend ich noch, wenn eine Erkältung im Anmarsch ist, da helfen die, oder ich bild's mir zumindest ein.

@ Folsäure: Wenn man die Pille nimmt, hat man auch oft Folsäuremangel.


There are no victories ~ In all our histories ~ Without love.

_~* Der Tanz ist das Ziel. *~_

Offline lara_ela

  • unverbesserliche Fehlerausbesserin
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 43.965
Re: Nahrungsergänzungsmittel
« Antwort #8 am: 06-10-2013, 20:44:56 »
ah, das mit supradyn bei ankommender erkältung klingt interessant :)
mitm Magnesium komm ich nicht zam... daher substituier ichs - normalerweise mit eben Mineralwasser... jetzt anders.
fall down seven times
stand up eight


Ich bin ein Riesenfan vom Genitiv!!

Offline lara_ela

  • unverbesserliche Fehlerausbesserin
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 43.965
Re: Nahrungsergänzungsmittel
« Antwort #9 am: 04-04-2016, 08:41:46 »
HAHA! Jetzt wollt ich diesen Thread eröffnen, und dann seh ich, dass ich das doch schon längst getan habe! ;D

Also, nehmt ihr was? Vitamine, Mineralstoffe usw...?

Mir ist das jetzt wieder eingefallen, weil ich mich - auch im Zuge von Facies Fastenexperiment - wieder mit Veganismus beschäftigt habe. Die Tatsache, dass man VitB12 nur aus Fleisch und wenigen anderen tierischen Produkten (also für Vegetarier gibts die Möglichkeit mit Eier und gewissen Käsesorten) aufnehmen kann, stimmt mich schon nachdenklich, wie sinnvoll das ist.

Ich hab jetzt im Winter tw. VitD dazu genommen, da ich zu wenig draußen war...
so eine "Frauenmineralstoffe" Brausetablette hab ich mir jetzt paarmal während der Tage gegönnt (Eisen, Jod und noch ein paar Sachen), wo ich schon sagen muss, dass mir vorkommt, es hat mich ein wenig aufgebaut.
Jetzt hab ich noch ein paar Kräuterkapseln als Ergänzung.... soll für ein paar Sachen helfen.
fall down seven times
stand up eight


Ich bin ein Riesenfan vom Genitiv!!

Hallo lieber Gast! Um mehr Antworten lesen zu können, musst du dich entweder anmelden oder registrieren!

 

Powered by EzPortal