Autor Thema: der ultimative horrorfilm  (Gelesen 3740 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline gothicpuss

  • Antonia Stark
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 6.328
  • Geschlecht: Weiblich
der ultimative horrorfilm
« am: 12-07-2008, 00:37:46 »
also, weil jetzt auf rtl2 gard der exorzist läuft...

ich bin wirklich horrorfilm-liebhaberin aus leidenschaft und habe auch schon demenstprechend viele horrorfilme gesehen. aber irgendwie bleibt der exorzist unschlagbar für mich. die darstellung von der umwandlung des mädchens in den teufel ist meiner meinung nach so gut gemacht, ich würde daran nichts verbessern wollen. maske, alles einfach richtig böse. was ich noch toll finde ist die stimmung in dem film GRUNDdüster (bis halt auf die szene, wo alle zusammensitzen und feiern, aber das wird ja auch durch den teppichpinkler ruiniert *chch*), außerdem hat er einfach den richtigen ekelfaktor, was die kleine macht und sagt ist einfach widerlich.
also wie gesagt, dem kann in meiner welt nicht so schnell das wasser reichen. *gg*

an zweiter stelle wäre wohl the ring - obwohl ich nicht mal die japanische originalversion kenne.. ;)


welche horrorfilme sind eure favoriten? vlt könnt ihr mir ja ein paar tipps geben.. ;)
But if you have forgotten
Your precious mother tongue
What do you think your mother
Would say of what you've done?
And if you can't remember the place
You call a home, or having trouble placing
Who's calling on the phone...

Offline Wintermute

  • House Targaryen
  • Schon länger hier
  • ****
  • Beiträge: 1.225
  • Geschlecht: Männlich
  • Fire and Blood
Re: der ultimative horrorfilm
« Antwort #1 am: 12-07-2008, 20:46:46 »
the descent hat mir sehr gefallen
nicht reiner horror aber auch sehenswert ist Jacobs Ladder
return of the living dead fand ich auch nett, wenn man zombiefilme mag sollte man ihn auf jeden fall sehen
der spanische film [Rec] hat bei mir ebenfalls einen bleibenden eindruck hinterlassen

Winter is coming

Offline gothicpuss

  • Antonia Stark
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 6.328
  • Geschlecht: Weiblich
Re: der ultimative horrorfilm
« Antwort #2 am: 12-07-2008, 22:22:44 »

der spanische film [Rec] hat bei mir ebenfalls einen bleibenden eindruck hinterlassen

ich mag jetz net extra nachschauen. is das der film in dem wer ein snuff-movie dreht und eine studentin probiert das ganze aufzuklären?
But if you have forgotten
Your precious mother tongue
What do you think your mother
Would say of what you've done?
And if you can't remember the place
You call a home, or having trouble placing
Who's calling on the phone...

Offline nordlicht

  • Interessiert
  • **
  • Beiträge: 490
  • Geschlecht: Männlich
Re: der ultimative horrorfilm
« Antwort #3 am: 12-07-2008, 22:55:22 »
also, weil jetzt auf rtl2 gard der exorzist läuft...

ich bin wirklich horrorfilm-liebhaberin aus leidenschaft und habe auch schon demenstprechend viele horrorfilme gesehen. aber irgendwie bleibt der exorzist unschlagbar für mich. die darstellung von der umwandlung des mädchens in den teufel ist meiner meinung nach so gut gemacht, ich würde daran nichts verbessern wollen. maske, alles einfach richtig böse. was ich noch toll finde ist die stimmung in dem film GRUNDdüster (bis halt auf die szene, wo alle zusammensitzen und feiern, aber das wird ja auch durch den teppichpinkler ruiniert *chch*), außerdem hat er einfach den richtigen ekelfaktor, was die kleine macht und sagt ist einfach widerlich.
also wie gesagt, dem kann in meiner welt nicht so schnell das wasser reichen. *gg*

an zweiter stelle wäre wohl the ring - obwohl ich nicht mal die japanische originalversion kenne.. ;)


welche horrorfilme sind eure favoriten? vlt könnt ihr mir ja ein paar tipps geben.. ;)

Exorzist gehört auch zu den besten Filmen diese Genres!
Beste Szene... wie das Mädchen umgedrehtm, wie eine Spinne, die Treppe runterläuft!!!

The Ring würde ich mir an Deiner stelle das japanische Original ansehen. Dazu muß ich aber sagen, japanische bzw asiatische Filme sind gewöhnungsbedürftig, weil wir den amerikanischen junk gewohnt sind!
Und aus diesen Genre gibt es reichlich Material, speziell aus Japan!!!

Jacobs Ladder ist einer der genialsten Filme! Mehr kann ich dazu nicht sagen... einfach anschauen!

The Mechanist ist großartig! Die Story und die schauspielerische Leistung!

Irreversible ist heftig... besonders beim ersten mal schauen.

Großartige Story, aber auch nicht einfach zu schauen ist Old Boy... gehört aber für mich zu den Top 10

Shining um wieder auf Horror zu kommen


Offline nordlicht

  • Interessiert
  • **
  • Beiträge: 490
  • Geschlecht: Männlich
Re: der ultimative horrorfilm
« Antwort #4 am: 12-07-2008, 22:56:35 »
the descent hat mir sehr gefallen


wenn du den magst, versuch es mit The Cave
ist quasi die gleiche Art und kam beinahe zur gleichen Zeit raus


Offline Wintermute

  • House Targaryen
  • Schon länger hier
  • ****
  • Beiträge: 1.225
  • Geschlecht: Männlich
  • Fire and Blood
Re: der ultimative horrorfilm
« Antwort #5 am: 12-07-2008, 23:22:29 »
the cave is doch das ami remake
Winter is coming

Offline Wintermute

  • House Targaryen
  • Schon länger hier
  • ****
  • Beiträge: 1.225
  • Geschlecht: Männlich
  • Fire and Blood
Re: der ultimative horrorfilm
« Antwort #6 am: 12-07-2008, 23:24:32 »


ich mag jetz net extra nachschauen. is das der film in dem wer ein snuff-movie dreht und eine studentin probiert das ganze aufzuklären?

nein der is neuer
ich will nicht mehr darüber erzählen, ich hab ihn mir angesehen ohne genau zu wissen worum es geht und fands dadurch besser
Winter is coming

Offline nordlicht

  • Interessiert
  • **
  • Beiträge: 490
  • Geschlecht: Männlich
Re: der ultimative horrorfilm
« Antwort #7 am: 13-07-2008, 00:13:36 »
the cave is doch das ami remake

Sind beide Uk glaube ich... und released beide 2005! nur 1 1/2 Monate unterschied  ???


Offline gothicpuss

  • Antonia Stark
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 6.328
  • Geschlecht: Weiblich
Re: der ultimative horrorfilm
« Antwort #8 am: 13-07-2008, 09:43:26 »

The Mechanist ist großartig! Die Story und die schauspielerische Leistung!

Irreversible ist heftig... besonders beim ersten mal schauen.

Großartige Story, aber auch nicht einfach zu schauen ist Old Boy... gehört aber für mich zu den Top 10



meinst du vlt. the machinist? mit christian bale? kenn ich, seine schauspielerische leistung is ein wahnsinn!

irreversible werd ich mir wohl nicht ansehen, hab ein großes problem mit vergewaltigungsszenen...

old boy möcht ich mir schon seit ein paar jarhen anschauen, ich glaub, es wird zeit mir die dvd zuleg, wenn ich schon von fast allen seiten hör, dass der gut ist..


aber vielen dank, natürlich auch an wintermute! :)
But if you have forgotten
Your precious mother tongue
What do you think your mother
Would say of what you've done?
And if you can't remember the place
You call a home, or having trouble placing
Who's calling on the phone...

nin

  • Gast
Re: der ultimative horrorfilm
« Antwort #9 am: 13-07-2008, 14:25:31 »
also mit dem klassichen horror kann ich nicht viel anfangen. vor allem mit dem billigen puppenhorrorfilme der 80iger.

the ring war einer der wenigen filme wo ich danach net unbedingt vom telefon abheben wollt  ::)

ansonsten find ich die mächte des wahnsinns einen sehr geilen film. und tanz der teufel 1 und 2 und armee der finsterniss. die sind cool, aber eher witzig als horror find ich^^

Hallo lieber Gast! Um mehr Antworten lesen zu können, musst du dich entweder anmelden oder registrieren!

 

Powered by EzPortal