Autor Thema: Fortsetzungen (Filme)  (Gelesen 1021 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lara_ela

  • unverbesserliche Fehlerausbesserin
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 42.630
Fortsetzungen (Filme)
« am: 17-05-2016, 09:05:40 »
Gibt es irgendeinen Film, bei dem die Fortsetzung wirklich an das Original heran kam?
Meistens schaut man sich's halt an, weil man Fan ist, aber die wenigsten können was...

Ich hatte mich nicht so informiert, aber jetzt hab ich gelesen, dass es Fortsetzungen für Avatar geben soll! Bis Avatar 5 soll es gehen. 
Und wenn ich dann schon les, dass tote Figuren wieder dabei sind, bin ich schon eher gewarnt... :(
fall down seven times
stand up eight


Wahnsinn ist, immer das gleiche zu wiederholen und auf Änderung zu hoffen

Reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.

Offline wuschelengel

  • Pärchenmama
  • Facility Management
  • *****
  • Beiträge: 20.678
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwer Forumssüchtig
Re: Fortsetzungen (Filme)
« Antwort #1 am: 17-05-2016, 09:41:27 »
Ich finde, die Harry Potter Filme werden immer besser. Wobei das ja keine Fortsetzungen im eigentlichen Sinne sind.
Von mir eröffnete Themen haben nichts mit mir und meinem Leben zu tun, es sei denn dies geht explizit aus meinem Posting hervor.

Offline lara_ela

  • unverbesserliche Fehlerausbesserin
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 42.630
Re: Fortsetzungen (Filme)
« Antwort #2 am: 17-05-2016, 11:08:58 »
Sowas meinte ich auch nicht ;)
fall down seven times
stand up eight


Wahnsinn ist, immer das gleiche zu wiederholen und auf Änderung zu hoffen

Reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.

Offline wuschelengel

  • Pärchenmama
  • Facility Management
  • *****
  • Beiträge: 20.678
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwer Forumssüchtig
Re: Fortsetzungen (Filme)
« Antwort #3 am: 17-05-2016, 17:31:10 »
Trotzdem war meine Antwort bis jetzt die einzige.  :P
Von mir eröffnete Themen haben nichts mit mir und meinem Leben zu tun, es sei denn dies geht explizit aus meinem Posting hervor.

Offline lara_ela

  • unverbesserliche Fehlerausbesserin
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 42.630
Re: Fortsetzungen (Filme)
« Antwort #4 am: 17-05-2016, 18:58:10 »
Auf den Mechaniker bau ich noch, wenn er wieder da ist..
fall down seven times
stand up eight


Wahnsinn ist, immer das gleiche zu wiederholen und auf Änderung zu hoffen

Reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.

Offline wuschelengel

  • Pärchenmama
  • Facility Management
  • *****
  • Beiträge: 20.678
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwer Forumssüchtig
Re: Fortsetzungen (Filme)
« Antwort #5 am: 17-05-2016, 21:15:49 »
Dann hast du eine zweite Antwort.  ;D 

Im Ernst, es werden sich wenig Filme finden lassen, wo jemand die Fortsetzung besser findet als das Original. 
Ich finde von Herr der Ringe und Pirates oft the Caribbean jeweils Teil 3 mindestens so gut wie Teil 1. Besser is schwer zu sagen. 

Jetzt hab ich noch was beigetragen.  8)

Sonst kenn ich generell wenig Filme und es fallen mir erst recht wenige ein. Kannst ja prominente Beispiele mit Fortsetzungen bringen.
Von mir eröffnete Themen haben nichts mit mir und meinem Leben zu tun, es sei denn dies geht explizit aus meinem Posting hervor.

Offline Charisma

  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 35.639
  • Ich liebe Kätzchen!
Re: Fortsetzungen (Filme)
« Antwort #6 am: 17-05-2016, 21:19:13 »
Sonst kenn ich generell wenig Filme und es fallen mir erst recht wenige ein. Kannst ja prominente Beispiele mit Fortsetzungen bringen.

Daran scheitert es auch bei mir.
Woof Woof!

Offline lara_ela

  • unverbesserliche Fehlerausbesserin
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 42.630
Re: Fortsetzungen (Filme)
« Antwort #7 am: 17-05-2016, 21:23:14 »
Oh, da bin ich jetzt verwundert.
Versteht man das echt so, dass ich nach einer Aufzählung suche, welche Fortsetzung besser war?
Das würd mich in dem Forum eigentlich wundern...
fall down seven times
stand up eight


Wahnsinn ist, immer das gleiche zu wiederholen und auf Änderung zu hoffen

Reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.

Offline wuschelengel

  • Pärchenmama
  • Facility Management
  • *****
  • Beiträge: 20.678
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwer Forumssüchtig
Re: Fortsetzungen (Filme)
« Antwort #8 am: 17-05-2016, 21:28:29 »
Jetzt kenn ich mich nimma aus. Was wolltest du denn wissen? Ob es prinzipiell möglich ist, dass eine Fortsetzung besser ist? Oder dass aus diversen Fortsetzungen nur Geld rausgeholt werden soll? 
Ich hab geglaubt, irgendwer nennt halt Filma mit Fortsetzungen und man diskutiert deren Qualität..zu Avatar kann ich nix sagen, hab ich nicht gesehen. Aber das hätt ich immer als Filmreihe verstanden.
Von mir eröffnete Themen haben nichts mit mir und meinem Leben zu tun, es sei denn dies geht explizit aus meinem Posting hervor.

Offline wuschelengel

  • Pärchenmama
  • Facility Management
  • *****
  • Beiträge: 20.678
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwer Forumssüchtig
Re: Fortsetzungen (Filme)
« Antwort #9 am: 17-05-2016, 21:29:13 »
Vielleicht steh ich auch einfach grad auf dem Schlauch?!
Von mir eröffnete Themen haben nichts mit mir und meinem Leben zu tun, es sei denn dies geht explizit aus meinem Posting hervor.

Hallo lieber Gast! Um mehr Antworten lesen zu können, musst du dich entweder anmelden oder registrieren!

 

Powered by EzPortal