Autor Thema: Welche Filme könnt ihr immer und immer wieder sehen?  (Gelesen 212 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FaceValue

  • Forums-Wachhund
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 12.728
Welche Filme werden niemals fad, sind immer wieder gut? Wo bleibt ihr immer wieder hängen, obwohl ihr es schon kennt? Welche Filme "braucht" ihr in bestimmten Lebenslagen?
_~* Der Tanz ist das Ziel. *~_

Offline Contessa

  • The Corpse Bride
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 7.805
  • Geschlecht: Weiblich
  • Half Lady, half Gaga
Re: Welche Filme könnt ihr immer und immer wieder sehen?
« Antwort #1 am: 14-02-2020, 11:03:11 »
Mamma Mia - hab ich ganz oft schon gesehen und mag ich immer wieder gerne, Teil 2 hab ich erst einmal gesehen und find ihn auch etwas traurig stellenweise, aber auch schön

The Greatest Showman - ich liebe ihn, die Musik, die Szenengestaltung, die Kostüme.....könnte ich immer anschauen

Tatsächlich...Liebe - schaue ich jedes Jahr zur Weihnachtszeit an :)

Tschitti Tschitti Bäng Bäng - Mein Lieblingsfilm aus meiner Kindheit, hab ich schon zig mal gesehen, immer wieder toll :D

Harry Potter - ich mag nicht alle Teile gleich gerne, aber die schau ich einfach auch immer wieder gerne an....

The Great Gatsby - den neueren.....das ist auch immer ein bisschen ein Abtauchen in eine andere Welt

(ich merke grade, dass das bei mir alles seichte Filme sind.....aber oft brauche ich das einfach zum Abschalten oder für die gute Laune....)
"You know what I am? I'm a dog chasing cars.
I wouldn't know what to do with one if I caught it."

Offline FaceValue

  • Forums-Wachhund
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 12.728
Re: Welche Filme könnt ihr immer und immer wieder sehen?
« Antwort #2 am: 14-02-2020, 11:06:42 »
Ich fang mal mit dem Film an, der mich auf diese Frage gebracht hat:



Gottes Werk und Teufels Beitrag (The Cider House Rules) - Für mich einer der stimmigsten Filme überhaupt. Geschichte, Darsteller, Dialoge, Szene, Musik, passt alles. Obwohl es ein "langsamer" Film ist, und sich Szenen und Aussagen bewusst wiederholen, wird er überhaupt nicht langweilig, egal, wie oft ich ihn anschaue. Ich kenn auch das Buch und das ist (wie oft) um einiges umfangreicher. Der Film funktioniert so und so: Man kann ihn ansehen, ohne das Buch dazu zu kennen, und bekommt eine stimmige Geschichte. Man kann ihn auch mit dem Buch vergleichen und feststellen, dass der Film die Essenz des Buches perfekt rüberbringt. Der Autor des Buches hat auch das Drehbuch geschrieben - vielleicht das "Geheimnis" der Stimmigkeit? Hab ich schon erwähnt, dass ich das so ein stimmiges kleines Stück Filmgeschichte finde?  :D

Außerdem habe ich schon sehr sehr oft und sicher noch nicht zum letzten Mal gesehen:


Meine Braut, ihr Vater und ich (Meet The Parents) - Schwiegerfamilie auf den Punkt gebracht. Alle ein bissl überzeichnet (aber nicht viel).  ;D Ich leide und lache so sehr mit, wenn sich die Ereignisse immer weiter hochschaukeln.


Tatsächlich Liebe (Love Actually) - Herzerwärmend, lieb, kitschig, irgendwo auch realistisch, die Welt braucht mehr Prime Minister wie den im Film!  :D


Sehr Verdächtig - eine Persiflage zu "Auf der Flucht" mit Leslie Nielsen als "Dr. Kimble"-Figur. Komplett schräg und deppat und detailverliebt, und ich hab jedes Mal Lachkrämpfe wegen der Szene, wo er vom Zug verfolgt wird. :totlach:


The Big Lebowski - "Der Dude" funktioniert einfach immer, als Komödie, als Tragödie, als Filmperle, als Lebensphilosophie, als Zitatesammlung für jede Lebenslage, als Werbung für White Russian, ... In dem Film passiert eigentlich nix, aber es wird unglaublich viel und deppat drüber geredet, und das überzeugend.  ;D


Little Miss Sunshine - Tragik-Komik, wie sie sein soll. Außerdem die Darsteller: Toni Collette, Abigail Breslin, Steve Carell


The Kids Are Alright - Unkonventionell, tolle Darsteller, nah am Leben, hinterlässt ein gutes Gefühl, obwohl's kein Happy-Film ist.


Das Leben ist schön (La Vita E Bella) - Seit vielen Jahren einer meiner Lieblingsfilme, als rundherum Paket (Geschichte, Darsteller, Gefühle, visuelle Umsetzung). Auch ein sehr trauriger und heftiger Film, deswegen schau ich ihn nicht so oft.


Schlafes Bruder - wieder eine Literaturverfilmung, die ich sehr gut gemacht finde, außerdem sehr intensiv. Kein schöner Film, dafür muss ich in der Stimmung sein.


Plenty - Das ist auch ein melancholischer Film, der mich sehr tief in der Seele anspricht. Schau ich auch nicht oft, aber defintiv einer jener Filme, die ich ab und zu brauche.
_~* Der Tanz ist das Ziel. *~_

Offline lara_ela

  • unverbesserliche Fehlerausbesserin
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 42.118
Re: Welche Filme könnt ihr immer und immer wieder sehen?
« Antwort #3 am: 14-02-2020, 11:21:44 »
Idiocracy
PotC
Pretty Woman
Dirty Dancing
Top Gun
Avatar

Mehr fällt ma grad nicht ein.
Brauchen ... Hmm 

Film, den ich immer weg schalte: Gorillas im Nebel.  Der Film macht mich zu sehr fertig
fall down seven times
stand up eight


Wahnsinn ist, immer das gleiche zu wiederholen und auf Änderung zu hoffen

Reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.

Offline hanni ohne nanni

  • depressives partygirl
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 10.854
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Welche Filme könnt ihr immer und immer wieder sehen?
« Antwort #4 am: 14-02-2020, 12:10:08 »
@Facie
Gottes Werk und Teufels Beitrag… voll, war die Woche im TV. Ich mag ihn, finde aber das Buch viel besser!

Zu Weihnachten brauch ich immer:
Tatsächlich Liebe

27 Dresses. Ich liebe diesen Film, hab ihn schon oft gesehen und er berührt mich.

Die Brücken am Fluss. *schnief*
Glaub nicht alles was du denkst.

Offline TheMechanix

  • Ving Tsun - Poetenfee
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 17.879
  • Geschlecht: Männlich
  • Life is a Rollertoaster!
    • Beschwerdestelle
Re: Welche Filme könnt ihr immer und immer wieder sehen?
« Antwort #5 am: 14-02-2020, 12:14:30 »
Ohne Reihenfolge, einfach wie sie mir einfallen, Filme, die niemals langweilig werden:

The Big Lebowski
Ben Hur
Freispiel
Herr der Ringe (alle, auch inkl. Hobbit)
Tatsächlich Liebe (der is hier scheinbar beliebt ;D)
American History X
Fight Club
Hot Shots (1 und 2)
Indiana Jones (alle)
Lethal Weapon (alle)
Star Trek (1 bis 7 der ursprünglichen Zeitlinie)
Star Wars (die Teile mit Han Solo, der Rest is eh... ;D)
Es (wurscht in welcher Verfilmung)
Heartbreak Ridge
Die nackte Kanone (alle Teile)
Ghostbusters (1 und 2)

Und alles mit Bud Spencer und Terence Hill! :D ;D

Und ca. X andere Filme, die ich nicht aufgezählt hab... ;D

PS: Ich bin der Dude, Mann! - Das klingt, als ob Du 'ne Dachrinne frisst! - Wir können Hobbit-Essen nicht essen! - Wir müssen nur entscheiden, was mit der Zeit anfangen, die uns gegeben ist! – Wenn DAS die Wahl ist…dann bin ich GEGEN Dich! – Er hätte lebenslänglich bekommen, wenn ICH ausgesagt hätte! – Sein Name ist Robert Paulson! – David Beckhams linkem Fuß, wenn wir schon dabei sind! – Sogt’s glaubt’s, i merk des net?! – JETZT mach ich den Frosch! – Ich hab mein Herz in der anderen Brust gelassen! – OMG, OMG ist der irre!! Der is nicht nur irre, der ist TOTAL irre! - Kein Flugschein! – Wir sind mitten in einer Untersuchung…von Scotch! – Denk an die Versicherung…ach was, scheiß drauf! – Gott, ich mochte ihn lieber, bevor er tot war! – ICH bin dein Vater! – Küss mich, Fettwanst! – Das ist Rudelbumsen! – Du gehst schon ein verdammtes Risiko ein, wenn du morgens aufstehst, über die Straße gehst und dein Gesicht in einen Ventilator steckst! – Ich liebe es! ICH LIEBE ES!  - Bist das Energienetz abgeschaltet wurde, von diesem Schwanzlosen da! – Ist das die Wahrheit? – Ja, das ist die Wahrheit. Dieser Mann da hat keinen Schwanz! -  DU! DU wertloses Bisschen Schleim! - Wir sind Mitglied, ohne hätten wir 'ne zu hohe Simme! Ah, versteht er sicher nicht… - Wie gefällt dir mein blinkender Griffelklunker? – Ohje…also er sagt, du sollst machen, dass du schleunigst hier wegkommst, sonst kann er sich nicht mehr halten und wird dich wie eine Ratte zermalmen, bis du den Arsch zukneifst! – Weiß er, dass ich 'ne Puste hab‘? – Weißt Du nicht, wer ich bin? Ich bin Bastiano Coimbra von der Coronia! Y Azevedo! Gesundheit!

PPS: Bekackter Kackmist!
Das Leben ist jetzt! :D

Scheiß aufs Leben, Hauptsoch' es gibt Kaffee!

Offline Contessa

  • The Corpse Bride
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 7.805
  • Geschlecht: Weiblich
  • Half Lady, half Gaga
Re: Welche Filme könnt ihr immer und immer wieder sehen?
« Antwort #6 am: 14-02-2020, 12:25:48 »
@Facie: The Kids Are Alright mag ich auch gerne, hab ihn aber erst einmal gesehen!
"You know what I am? I'm a dog chasing cars.
I wouldn't know what to do with one if I caught it."

Offline FaceValue

  • Forums-Wachhund
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 12.728
Re: Welche Filme könnt ihr immer und immer wieder sehen?
« Antwort #7 am: 14-02-2020, 12:28:43 »
Ben Hur gehört bei mir auch noch dazu.
_~* Der Tanz ist das Ziel. *~_

Offline wuschelengel

  • Pärchenmama
  • Facility Management
  • *****
  • Beiträge: 20.394
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwer Forumssüchtig
Re: Welche Filme könnt ihr immer und immer wieder sehen?
« Antwort #8 am: 14-02-2020, 12:45:39 »
Mamma Mia - hab ich ganz oft schon gesehen und mag ich immer wieder gerne, Teil 2 hab ich erst einmal gesehen und find ihn auch etwas traurig stellenweise, aber auch schön The Greatest Showman - ich liebe ihn, die Musik, die Szenengestaltung, die Kostüme.....könnte ich immer anschauen Tatsächlich...Liebe - schaue ich jedes Jahr zur Weihnachtszeit an :) Tschitti Tschitti Bäng Bäng - Mein Lieblingsfilm aus meiner Kindheit, hab ich schon zig mal gesehen, immer wieder toll :D Harry Potter - ich mag nicht alle Teile gleich gerne, aber die schau ich einfach auch immer wieder gerne an.... The Great Gatsby - den neueren.....das ist auch immer ein bisschen ein Abtauchen in eine andere Welt (ich merke grade, dass das bei mir alles seichte Filme sind.....aber oft brauche ich das einfach zum Abschalten oder für die gute Laune....)
Harry Potter bei mir auch....der ist aber doch nicht seicht!!  :o  Ich finde, das ist sogar eine sehr vielschichtige Handlung mit viel Botschaft. 

Sonst...schau ich kaum Filme. Schon gar nicht mehrmals. Fällt mir nix ein. 

Dirty Dancing vllt. ? aber auch schon lange nicht mehr gesehen. 
Von mir eröffnete Themen haben nichts mit mir und meinem Leben zu tun, es sei denn dies geht explizit aus meinem Posting hervor.

Offline Contessa

  • The Corpse Bride
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 7.805
  • Geschlecht: Weiblich
  • Half Lady, half Gaga
Re: Welche Filme könnt ihr immer und immer wieder sehen?
« Antwort #9 am: 14-02-2020, 13:41:40 »
Ja gut, Harry Potter nicht, aber die andere Filme sind jetzt nicht soooo tiefgreifend :)
"You know what I am? I'm a dog chasing cars.
I wouldn't know what to do with one if I caught it."

Hallo lieber Gast! Um mehr Antworten lesen zu können, musst du dich entweder anmelden oder registrieren!

 

Powered by EzPortal