Autor Thema: Für den Mann raus putzen  (Gelesen 674 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline lara_ela

  • unverbesserliche Fehlerausbesserin
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 42.630
Für den Mann raus putzen
« am: 21-12-2018, 08:48:48 »
Ich tus hier herein, je nach Situation passts vielleicht auch zum Liebe... Egal...

Letztens hat mir ein Freund erzählt, er hat es gerne wenn sich seine Partnerin sexy anzieht. Er mag es wenn sie strapse trägt und ein Korsett oder solche Sachen. Und seine ex war da so, dass sie sich blöd vorgekommen ist. Wollte das nicht machen.

Ich mag das schon. Ich mag nicht, dass ich mich nur für den Mann schön machen würd oder so... Ein kleid anziehen, das ich hass aber ihm gefällt. Aber sonst mag ich es schon, wenn ich mich etwas herrichte.
Mag es auch wenn der Mann das macht (mir gefällt zB eine Hose und dann zieht er sie öfter an...) 

mögt ihr das? Putzt ihr euch raus oder zieht ihr euch mal sexy an? Findet ihr sowas lächerlich oder zu unemanzipiert...
fall down seven times
stand up eight


Wahnsinn ist, immer das gleiche zu wiederholen und auf Änderung zu hoffen

Reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.

Offline nox

  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 6.530
  • Geschlecht: Männlich
  • Süchtla
    • glaubste
Re: Für den Mann raus putzen
« Antwort #1 am: 21-12-2018, 09:29:18 »
ich finde das in gewissem Masse normal. (unnormal fände ich zB, wenn sie zB Strapse trägt nur wegen ihm, obwohl sie sich blöd vorkommt damit).

Wir sind ja oft tanzen und grad in der Tanzszene in der wir sind (in den andren vielleicht auch, aber ich kenns halt ned) sind ein überwiegender Teil der Leute (ein bissl) "rausgeputzt". Grad die Frauen sind grossteils "sexy zurechtgemacht".
Wenn du tot bist, dann weißt du nicht, dass du tot bist.
Das ist nur schwer für die anderen.

Genauso ist es, wenn du blöd bist.

Offline wuschelengel

  • Pärchenmama
  • Facility Management
  • *****
  • Beiträge: 20.678
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwer Forumssüchtig
Re: Für den Mann raus putzen
« Antwort #2 am: 21-12-2018, 10:19:43 »
Also unemanzipiert würde ich mich nicht fühlen, ich bin eh so emanzipiert, dass jede Art von Kleidung das nie ändern würde. 

Und davon abgesehen: ein wunder Punkt bei uns.  :-X 


Ich glaube, meinem Mann gefällt so ein bissl rausgeputzt schon. Und mir ist eher nicht danach. Und ich denk, in seiner Wahrnehmung hat sich das bei mir verändert- wie wir uns kennen gelernt haben, habe ich einfach kleidungstechnisch überhaupt viel experimentiert und da hat das auch gepasst. Inzwischen weiß ich, dass ich nicht der Typ dafür bin und damit hat es sich eher erledigt.
Von mir eröffnete Themen haben nichts mit mir und meinem Leben zu tun, es sei denn dies geht explizit aus meinem Posting hervor.

Offline Ginger

  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 5.286
  • Geschlecht: Weiblich
  • ich bin die löwin *roar*
Re: Für den Mann raus putzen
« Antwort #3 am: 21-12-2018, 11:00:34 »
Bei uns auch ein wunder Punkt.
Ich zieh mich natürlich gern für mich schön anzusehen an. Noch gernerer hör ich dann auch das es gut aussieht und etwas auslöst. ;D  
Tut es aber nicht.
Nach dem ich das Gefühl, begehrenswert auszusehen und mein gegenüber  damit zu reizen, mittlerweile kenne, frustriert mich das ganze schon sehr. Natürlich brauche ich es nicht für mein Selbstwertgefühl, aber zu meiner sexuellen/spielerischen Welt gehört es doch dazu. Habe ich aber auch erst "lernen" müssen.
She speaks in third person so that she can forget that she's me...

Offline FaceValue

  • Forums-Wachhund
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 12.822
Re: Für den Mann raus putzen
« Antwort #4 am: 21-12-2018, 11:24:32 »
Ich find's weder lächerlich noch unemanzipiert (oder unmännlich, wenn er sich rausputzt ;) ) - aber ich find's auch nicht erotisch.

Ich finde gerade für die erotische Anziehung Natürlichkeit mittlerweile am wichtigsten. Also am besten gar nix anhaben und sich bitte nicht in Pose werfen, sondern natürlich bewegen. ;)
Reizwäsche für mich persönlich ist ein halboffener Bademantel, oder ein altes Leiberl, das schon so dünn oder aufgewetzt ist, dass sich die Körperkonturen drunter abzeichnen.  ^-^  Ich mag auch nur Naturfasern, sowohl auf meiner eigenen Haut, als auch, wenn ich jemand anderen berühre, streichle, umarme usw.

Aus meiner bisherigen Erfahrung ergibt sich folgendes: Wenn mir der Partner das Gefühl gibt, dass ich ihm so, wie ich bin (nackt, ungeschminkt, eben nicht rausgeputzt) gefalle, dann macht's mir schon auch Spaß, mich mal rauszuputzen und ich bin eher bereit, auch mal was "für ihn" zu tragen. Umgekehrt wenn er mir das Gefühl gibt, er erwartet das oder findet mich nur in diesem Zustand attraktiv, werd ich trotzig und mag mich dann gar nimma schön machen.  :P  

Ich stell mir das schwierig vor, wenn die Wünsche der Partner da groß auseinander gehen. Wenn einer das wirklich als Teil seines Liebeslebens empfindet und der andere gar nichts damit anfangen kann.
« Letzte Änderung: 21-12-2018, 11:33:26 von FaceValue »
There are no victories ~ In all our histories ~ Without love.

_~* Der Tanz ist das Ziel. *~_

Offline lara_ela

  • unverbesserliche Fehlerausbesserin
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 42.630
Re: Für den Mann raus putzen
« Antwort #5 am: 21-12-2018, 11:49:10 »
ja, wenns ganz auseinander geht ists schwer...
Für ihn, soweit ich das verstanden habe, gehts da auch ein wenig um ein Spiel. Also eben nicht, dass er sie nur dann sexy findet, sondern, dass es zum gesamten Konzept, das er gerade im Kopf hätte, dazu passen würde.
Ich fand es eher schade bei meiner Exbeziehung, dass meine Reizwäsche ihn so gar nicht gereizt hat. Ich finde mich nicht unbedingt viel hübscher damit - also wenn ich in den Spiegel schau seh ich, wo es überall nicht passt. aber andererseits finde ich es auch recht weiblich, wenn ich sowas anhabe. Für den normalen Alltag finde ih das alles recht unbequem und unpraktisch ehrlich gesagt. Es gibt also gewisse Dinge, die sind echt fürs Schafzimmer. und da mag ich das schon. aber nicht immer! Ich mag auch oft nur nix.

Mir kommt aber oft vor, und ich denke, dass das Männer häufig frustriert, dass sich Frauen am Anfang herausputzen und wenn sie ihndann haben, wars das...
genauso wie Männer dann gern mit den Aufmerksamkeiten geizen.
Ich mag, dass beides erhalten bleibt. :D
fall down seven times
stand up eight


Wahnsinn ist, immer das gleiche zu wiederholen und auf Änderung zu hoffen

Reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.

Offline Charisma

  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 35.639
  • Ich liebe Kätzchen!
Re: Für den Mann raus putzen
« Antwort #6 am: 21-12-2018, 13:49:13 »
Ich mach das nicht und mein Mann will es nicht.
Woof Woof!

Offline lara_ela

  • unverbesserliche Fehlerausbesserin
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 42.630
Re: Für den Mann raus putzen
« Antwort #7 am: 21-12-2018, 15:06:11 »
ich finde es interessant, dass ich mir gerade bei dir auch nichts anderes erwartet hätte.
wichtig wird bestimmt sein, dass es kompatibel ist  - wie Facie geschrieben  hat.
fall down seven times
stand up eight


Wahnsinn ist, immer das gleiche zu wiederholen und auf Änderung zu hoffen

Reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann.

Offline Charisma

  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 35.639
  • Ich liebe Kätzchen!
Re: Für den Mann raus putzen
« Antwort #8 am: 21-12-2018, 19:03:09 »
Warum?
Woof Woof!

Offline McChicken

  • Schon länger hier
  • ****
  • Beiträge: 1.299
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Für den Mann raus putzen
« Antwort #9 am: 21-12-2018, 19:37:36 »
Ich mag das schon. Ich mag nicht, dass ich mich nur für den Mann schön machen würd oder so... Ein kleid anziehen, das ich hass aber ihm gefällt. Aber sonst mag ich es schon, wenn ich mich etwas herrichte. Mag es auch wenn der Mann das macht (mir gefällt zB eine Hose und dann zieht er sie öfter an...) mögt ihr das? Putzt ihr euch raus oder zieht ihr euch mal sexy an?  

Ich bin da auch eher deiner Ansicht. Mich freut es auch, wenn ich merk, dass der andere sich zwischendurch drum bemüht mir zu gefallen. Sei es mit Kleidung, die mir gefällt oder mit anderen kleineren Aufmerksamkeiten (zb Lieblingsgetränk, Lieblingsschoko,...)

Hallo lieber Gast! Um mehr Antworten lesen zu können, musst du dich entweder anmelden oder registrieren!

 

Powered by EzPortal