Autor Thema: Zeitumstellung  (Gelesen 2084 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline wuschelengel

  • Pärchenmama
  • Facility Management
  • *****
  • Beiträge: 19.740
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwer Forumssüchtig
Zeitumstellung
« am: 25-10-2008, 21:29:40 »
Zur Erinnerung: heute in der Nacht werden die Uhren wieder eine Stunde zurückgestellt.

Was haltet ihr von der Zeitumstellung?
Von mir eröffnete Themen haben nichts mit mir und meinem Leben zu tun, es sei denn dies geht explizit aus meinem Posting hervor.

Offline Fuxi

  • Schon länger hier
  • ****
  • Beiträge: 1.252
  • Geschlecht: Weiblich
  • pöhse Russenbraut
Re: Zeitumstellung
« Antwort #1 am: 25-10-2008, 21:37:22 »
heute schon?
immerhin, dein thread hat bereits einen sinn, ich hätts nämlich wieder mal nicht mitgekriegt ;D
ich find die winterzeit doof. noch eine stunde früher finster.
~ was ich zu sagen hätte, läßt sich durch schweigen viel besser ausdrücken ~

Offline wuschelengel

  • Pärchenmama
  • Facility Management
  • *****
  • Beiträge: 19.740
  • Geschlecht: Weiblich
  • Schwer Forumssüchtig
Re: Zeitumstellung
« Antwort #2 am: 25-10-2008, 21:38:44 »
Ich eröffne diesen Thread  eh schon lange zu jeder Zeitumstellung. Und mindestens eine Person hat es dann mir zu verdanken, nicht drauf vergessen zu haben.  ;)
Von mir eröffnete Themen haben nichts mit mir und meinem Leben zu tun, es sei denn dies geht explizit aus meinem Posting hervor.

kyra

  • Gast
Re: Zeitumstellung
« Antwort #3 am: 25-10-2008, 22:32:09 »
zurückstellen? also ist um 4 dann 3? oder wie?
juchu, dann kann ich ja 1 stunde länger schlafen. im endeffekt ists egal. ich hab morgen nix vor, es wär mir sonst also erst am montag aufgefallen. (wenn ichs jetzt nicht im forum gelesen hätte ;) )

Offline TheMechanix

  • Ving Tsun - Poetenfee
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 17.741
  • Geschlecht: Männlich
  • Life is a Rollertoaster!
    • Beschwerdestelle
Re: Zeitumstellung
« Antwort #4 am: 25-10-2008, 22:58:40 »
ich find die winterzeit doof. noch eine stunde früher finster.

Was doof is, is net die "Winterzeit" (die im übrigen die Normalzeit is), sondern die unnatürliche Sommerzeit...jedenfalls mMn...im Winter is es so oder so früh finster...
Das Leben ist jetzt! :D

Scheiß aufs Leben, Hauptsoch' es gibt Kaffee!

Offline Fuxi

  • Schon länger hier
  • ****
  • Beiträge: 1.252
  • Geschlecht: Weiblich
  • pöhse Russenbraut
Re: Zeitumstellung
« Antwort #5 am: 25-10-2008, 23:06:56 »
was "normalzeit" ist, ist definitionssache. in spanien z.b., was ja viel weiter westlich ist als österreich, hat man dieselbe uhrzeit wie hier. ich finds toll, weil lange hell am abend. wenns nach mir ginge, hätten wir immer sommerzeit. meinetwegen könnte man die uhr sogar um 2-3 stunden vor drehen, um spanische verhältnisse zu schaffen. ;)
~ was ich zu sagen hätte, läßt sich durch schweigen viel besser ausdrücken ~

Offline TheMechanix

  • Ving Tsun - Poetenfee
  • Altes Eisen
  • *****
  • Beiträge: 17.741
  • Geschlecht: Männlich
  • Life is a Rollertoaster!
    • Beschwerdestelle
Re: Zeitumstellung
« Antwort #6 am: 25-10-2008, 23:55:55 »
meinetwegen könnte man die uhr sogar um 2-3 stunden vor drehen, um spanische verhältnisse zu schaffen. ;)

Das wird nur nix bringen, Spanien hat ja andere Tageslängen als Österreich, weil's weiter im Süden liegt...im Winter san die Tage dort länger als bei uns, im Sommer kürzer...und davon abgesehen: Was bringt's, wenn's im Winter bei uns dann bis 18, 19 Uhr hell is, aber dafür Sonnenaufgang erst um 10 oder 11?? Is sicher klass für's Arbeiten...
Das Leben ist jetzt! :D

Scheiß aufs Leben, Hauptsoch' es gibt Kaffee!

Offline Avatar

  • Schon länger hier
  • ****
  • Beiträge: 1.722
  • Geschlecht: Männlich
  • Galactic President Superstar McAwsomeville
Re: Zeitumstellung
« Antwort #7 am: 26-10-2008, 07:10:23 »
Also die Sommerzeit kann eigentlich guten Gewissens abgeschafft werden. Es ist im Sommer lange genug hell um auch mit der Normalzeit gut zu arbeiten.
I am the atheistic, pro-choice, pro-LGBT and female EQUAL rights, pro-gay marriage, secular, anti-nationalism, and therefor ONLY alternative to human self-obliteration you were warned about. FACT!

SalemSaberhagen

  • Gast
Re: Zeitumstellung
« Antwort #8 am: 26-10-2008, 08:50:28 »
Meist ärgere ich mich im Frühjahr über die verlorene Stunde und freue mich im Herbst über die gewonnene.
So auch dieses Jahr. Hat mir heut früh viel Stress beim Kuchenbacken erspart. 
Meine Anregung an die Verantwortlichen: im Frühjahr eine Stunde dazu und im Herbst nochmal  ;D

Offline LittleMsEinstein

  • stranded flower
  • Schon länger hier
  • ****
  • Beiträge: 1.035
  • Geschlecht: Weiblich
Re: Zeitumstellung
« Antwort #9 am: 26-10-2008, 09:36:20 »
Ich halt's für negativ bzw. für umsonst. Also mir wär's lieber, wenn's noch ein bissi länger hell wär, so wie's vor der Umstellung war - jetzt is es ja schon wieda um 6 od. so finster. Find ich blöd... Wenn man später von der Uni od. Arbeit heimkommt, kann man schon gar nix mehr draußen machen, und vorkommen tut's einem auch gleich wie mitten in der Nacht.
Wer immer mit der Herde rennt, sieht nur Ärsche!

Hallo lieber Gast! Um mehr Antworten lesen zu können, musst du dich entweder anmelden oder registrieren!

 

Powered by EzPortal